30. Mai 2020
Gingi.info – Dein Kompass in die Kryptowelt
Image default
Home » Graysale Daten belegen Bitcoin Akzeptanz weiter auf dem Vormarsch
Bitcoin

Graysale Daten belegen Bitcoin Akzeptanz weiter auf dem Vormarsch

Grayscale ist der weltweit größte Vermögensverwalter für digitale Währungen und bietet dabei institutionellen und akkreditierten Investoren die Möglichkeit in Kryptowährungen zu investieren. Graysale Statistiken sind sehr aussagekräftig und damit auch richtungsweisend, wie es um den Kryptomarkt so steht.

Im neusten Report vom 16. Januar 2020 berichtet Graysale, dass 2019 das mit Abstand beste Jahr für deren Krypto-Produkte war. 2019 wurden über 607 Millionen USD eingenommen. Das sei mehr als im gesamten Zeitraum von 2013 bis 2018. Das Produkt Bitcoin Trust mit 471,7 Millionen USD Investitionsvolumen sei dabei hier mit Abstand das beliebteste Anlage-Asset. Neben dem derzeit spürbaren steigendem Interesse an Privatinvestoren zeigt der Graysale Report auch, dass vor allem immer mehr institutionelle Investoren in den Markt kommen. Der Anteil der institutionellen Investoren lag dabei bei bisher noch nie erreichten 71%.

graysale-report-2019
Quelle: grayscale.co

Die neuesten Zahlen von Graysale belegen hiermit das sehr große Interesse von privaten und vor allem den wichtigen institutionellen Investoren. Trotz viel Gegenwind ist das anhaltende Wachstum des Kryptomarktes beeindruckend. Es scheint langsam aber mit Sicherheit Gewissheit zu werden, das Investitionen in Kryptowährungen nicht nur Spinnereien von einigen spekulativen Kryptofans sind. Das herrliche dabei ist: Der große Run steht uns erst noch bevor! Wir dürfen uns bereits freuen, was der Graysale Report in 2021 berichten wird.

Passende Artikel

Der nächste Finanzkollaps wird Bitcoin brachial in die Höhe katapultieren

gingi.info

Die derzeit lukrativsten Möglichkeiten Geld in Bitcoins anzulegen

gingi.info

Es ist wahrscheinlicher mit Bitcoin Gewinne zu erzielen als mit jeder anderen Geldanlage

gingi.info